Covid-19-Schutzimpfung

Häufige Fragen und weitere Informationen

Informationen:

  • In unserer Praxis werden die Impfstoffe Comirnaty® der Firma Biontech/Pfizer und Vaxzevria® der Firma AstraZeneca verimpft.

  • Wir impfen derzeit die Priorisierungsgruppen 1, 2 und 3. Eine Zuordung zu den Priorisierungsgruppen finden Sie hier.

  • Melden Sie sich gerne per Mail unter Angabe Ihrer persönlichen Daten und der Telefonnummer, wenn Sie impfberechtigt sind.

  • Bitten bringen Sie die entsprechende Bescheinigung zu dem Impftermin mit.

  • Sollten Sie bereits einen Termin im Impfzentrum haben, nehmen Sie diesen bitte unbedingt wahr.

  • Aufgrund der Impfstoffknappheit können wir derzeit nicht allen Impfberechtigten sofort ein Impfangebot machen.

  • Wenn der Bedarf innerhalb der Priorisierungsgruppen erschöpft ist, können wir weitere Impfangebote machen.

  • Wir impfen auch Patienten, die bisang nicht in unserer Praxis behandelt wurden.

  • Da die uns zur Verfügung gestellten Impfstoffmengen von Woche zu Woche variieren, können wir Ihnen keinen genaueren Zeitraum für Ihre Impfung nennen.

  • Bitte sehen Sie von erneuten Rückfragen zu einem genauen Impftermin ab! Wir melden uns bei Ihnen.

  • Nach jeder Impfung erhalten Sie in der Praxis einen Termin für die 2. Impfung, abhängig vom Impfstoff 6 oder 12 Wochen nach der 1. Impfung. Eine Verkürzung dieses Zeitraums ist NICHT möglich.

  • Vor jeder möglichen Impfung findet ein ärztliches Gespräch statt.

  • Bitte bringen Sie den ausgefüllten Aufklärungsbogen und die Einversständniserklärung mit:

Kontraindikationen:

Bei folgenden Kontraindikationen können Sie derzeit nicht geimpft werden:

  • Sie haben in den letzten 2 Wochen eine andere Impfung erhalten.

  • Sie haben derzeit einen fieberhaften Infekt.

  • Sie hatten in den letzten 6 Monaten Corona.

Bitte sagen Sie in diesen Fällen den Termin frühstmöglich ab.